Eier in Senf-Schlagobers-Soße, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Öl
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Schlagobers
  • 4 EL Sossenbinder
  • 4 Cornichons
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Senf (süss)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Eier ungefähr 8 Min. wachsweich zubereiten.

2. Schalotten abschälen, kleinwürfelig schneiden und im heissen Öl anbraten. Gemüsesuppe und Schlagobers hinzugießen und aufwallen lassen. Sossenbinder mit dem Quirl untermengen und 1 Minute leicht wallen.

3. Cornichons in kleine Würfel, Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Senf, Cornichons und Schnittlauch unterziehen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Eier von der Schale befreien, halbieren und mit der Soße zu Tisch bringen.

Tipp: Dazu Pell beziehungsweise Salzkartoffeln.

(Die Senfsosse geht ebenso mit einfachem Senf und einer Priese Zucker)

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier in Senf-Schlagobers-Soße, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte