Eier in Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stück Eier
  • 1 Stück Ingwer (3 cm)
  • 2 Dosen Kokosmilch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2,5 Stück Knoblauchzehen
  • 3 Stück Frische grüne und/oder rote Chilischoten
  • 6 Curryblätter
  • 1 TL Kurkumapulver
  • Salz
  • Zitronensaft
  • 2 EL Ghee (oder Butterschmalz)

Für die Eier in Kokosmilch die Eier in kaltem Wasser aufsetzen, aufkochen und ca. 8 Minuten hart kochen. Herausnehmen, kalt abschrecken und schälen. Halbieren und beiseite stellen. Die Zwiebel fein schneiden, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die entkernten Chilischoten fein schneiden. In einer Kasserolle Ghee erhitzen und die Zwiebelwürfel, Knoblauch, Ingwer, Chili und Curryblätter darin hell anschwitzen. (Die Zwiebeln sollten dabei weich, aber nicht zu dunkel werden.)

Mit Kurkuma würzen und dann etwa die Hälfte der Kokosmilch zugießen. Aufkochen lassen und einige Minuten bei mittlerer Hitze vor sich hinköcheln lassen. Die Eierhälften einlegen, restliche Kokosmilch zugießen und abermals knappe 10 Minuten köcheln lassen. Dabei öfters umrühren. Mit Salz und Zitronensaft die Eier in Kokosmilch abschmecken und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare7

Eier in Kokosmilch

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 24.11.2015 um 10:04 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 20.08.2015 um 04:22 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.07.2015 um 12:20 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Leila
    Leila kommentierte am 02.03.2015 um 11:48 Uhr

    Ein feines Gericht mit vielen schönen Gewürze !

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 27.06.2014 um 11:21 Uhr

    Hört sich interessant an!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche