Eier In Knoblauchsauce Mit Scharfer Paprikapaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Eier (mittelgross)
  • 1 Knoblauchzehen bis zweifache Masse
  • 125 ml Milch
  • 3 EL Sahnequark
  • 2 Teelöffel Weissweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Gehäutete, eingelegte rote Paprikas aus dem
  • Glas
  • 1 Prise Chiliflocken bis zweifache Masse
  • 4 Zweig Petersilie (glatt)

1. Eier hart zubereiten, abschrecken und in kaltem Wasser erkalten. Knoblauch schälen und mit Milch, Topfen, 1 Tl Essig und 3 El Olivenöl mit dem Schneidstab zermusen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Abgetropfte Paprika mit 1 Tl Essig, 1 El Olivenöl und Chiliflocken im Handrührer fein zermusen. Salzen.

3. Eier schälen und an einer Seite mit dem Küchenmesser eine glatte Stehflaeche in das Eiklar schneiden. Darauf in eine geben setzen und mit ein kleines bisschen Knoblauchsauce begiessen. Die Paprikapaste darauf gleichmäßig verteilen.

Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Chiliflocken gibt es bei türkischen Händlern (nach Pulbiber fragen) Ersatz: Cayennepfeffer.

Nährwert: 6 Portionen Je 218 Kcal/8 Portionen Je 164 Kcal

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eier In Knoblauchsauce Mit Scharfer Paprikapaste

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 27.07.2015 um 08:47 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche