Eier in grüner Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier (eventuell mehr)
  • 1 Apfel
  • 1 sm Zwiebel
  • 1.5 EL Butter
  • 2 Teelöffel Curry
  • 2.5 EL Mehl
  • 375 ml klare Suppe
  • 3 EL Schlagobers
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • Petersilie

1. Eier hart zubereiten. In kaltem Wasser abschrecken und von der Schale befreien.

2. Apfel und Zwiebel abschälen und fein raspeln.

3. Geriebenen Apfel und Zwiebel mit Curry mischen und in Leichtbutter weichdünsten.

4. Mehl untermengen und klare Suppe zugiessen.

5. Sauce ein paar Min. machen.

6. Schlagobers untermengen, nachwürzen und nach Lust und Laune ein wenig nachsalzen.

7. Erbsen dazugeben und ein paar Min. in der Sauce machen.

8. Eier in die Sauce legen. Sie werden nach einigen Min. gelb gefärbt und wiederholt heiß sein. Mit frisch gehackter Petersilie überstreuen.

Zu körnig gekochtem Langkornreis zu Tisch bringen.

Getränkevorschlag: Bier, Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier in grüner Currysauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche