Eier Im Spinatnest

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 50 g Schinken (gewürfelt)
  • 3 Zwiebel
  • 300 g Spinat
  • 250 ml Milch
  • Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Parmesankäse
  • Butter (für die Form)

Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:

Schinkenwürfel in einer Bratpfanne anbraten und gehackte Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Spinat dazufügen, mit der Milch auffüllen und mit dem Quirl

die Maizena (Maisstärke) untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Menge in eine Gratinform befüllen. Alles leicht mit Parmesankäse überstreuen.

Mit einem

EL kleine Nester in den Teig drücken und jeweils ein Ei in die Ausbuchtung gleiten. Jedes Dotter mit ein wenig Schlagobers beträufeln, damit es so weich wie möglich bleibt.

Auf der oberen Schiene ungefähr 10 Min. lang backen, bis die Eier gestockt sind.

Dazu passt Weissbrot, in fingerlange und fingerdicke Stangen geschnitten und von allen Seiten knusprig in Butter geröstet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier Im Spinatnest

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche