Eier im Speckmantel auf Bärlauch-Kartoffelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Stk Bio-Eier (hartgekocht)
  • 4 Streifen Serrano Schinken
  • 1 EL Sonnenblumenöl (zum Braten)

Für das Püree:

Für die Eier im Speckmantel auf Bärlauch-Kartoffelpüree die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Kartoffelwürfeln in einem Topf, mit kaltem Wasser knapp bedecken und gar kochen.

Das Wasser abgießen, Kartoffeln etwas ausdampfen lassen. Inzwischen Milch in einem kleinen Topf mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Butter aufkochen.

Den Bärlauch sorgfältig waschen, trocken schwenken, klein schneiden und dazugeben. Die Bärlauch-Milch-Mischung fein pürieren.

Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen, dabei immer wieder heiße Bärlauch-Milch zugeben, bis die Konsistenz des Pürees dem persönlichen Geschmack entspricht.

Die Kartoffelmasse mit einem Schneebesen glatt rühren, eventuell nochmals abschmecken. Die hartgekochten Eier pellen und jedes mit Schinkenstreifen umwickeln.

Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Eier mit der Specknaht nach unten in die Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze, von allen Seiten knusprig anbraten.

Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zum Anrichten , auf den vorgewärmten Tellern jeweils ein Bett aus Bärlauch-Kartoffelpüree platzieren, Eier in die Mitte geben, mit Bärlauch und Zitronenscheiben garnieren und servieren.

Tipp

Zu Eier im Speckmantel auf Bärlauch-Kartoffelpüree passt gemischter Salat mit Tomaten, Gurken und Kräutervinaigrette. Anstatt Serrano kann ein anderer Schinken, je nach Geschmack, verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Eier im Speckmantel auf Bärlauch-Kartoffelpüree

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.03.2016 um 18:27 Uhr

    Gute Möglichkeit, die Eier von Ostern zu verwenden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche