Eier im Grünen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Zubereitungszeit:

  • 25 Min.
  • 10 Eier
  • 3 Bund Verschiedene Küchenkräuter z. B
  • Petersilie
  • Dille
  • Schnittlauch
  • 1 Töpfchen Kerbel oder
  • Estragon
  • 350 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Majo (für den Salat)
  • 5 EL Weissweinessig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Rucola
  • 100 g Vogerlsalat
  • 1 sm Frisée-Blattsalat
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Honig (flüssig)
  • 3 EL Olivenöl

Es grünt so grün zur Frühlingszeit... Dieses Jahr gibt es zu den Eiern grüne Sauce und Blattsalat 1. Eier in Wasser 7-8 min wachs 8-10 Eier weich machen.

Abschrecken, schae . len und auskühlen 2. Für die Sauce Küchenkräuter abspülen und gut trockenschütteln. Blättchen abzupfen und mit dem Joghurt fein zermusen. Majo unterziehen und mit 1-2 El Essig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken 3. Blattsalate reinigen, abspülen und trockenschütteln. Für die Salatsauce 3 El Senf, Honig, Essig und Olivenöl glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier halbieren und mit dem Blattsalat auf einer Platte anrichten. Den Blattsalat mit Salatsauce beträufeln. Die grüne Sauce dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier im Grünen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche