Eier im Glas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 30 g Schalotten (gewürfelt)
  • 10 g Gewürfelten Speck
  • 10 g Butter
  • 80 g Eierschwammerln (klein)
  • 1 EL Fein gehackter Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Eier
  • 2 Pk. (à 150 ml Inhalt)

30 g gewürfelte Schalotten und 10 g gewürfelten Speck in einer Bratpfanne in 10 g Butter 2 Min. bei mittlerer Hitze rösten. 80 g kleine Eierschwammerln reinigen, 1 Minute mitbraten. Mit 1 Elfein gehackter Pfeffer, Petersilie, Salz würzen. Als erstes Schwammerln, dann jeweils 1 Ei in 2 Gläser (à 150 ml Inhalt) Form. Geschlossene Gläser 13-14 Min. im Wasserbad im aufgeheizten Herd bei 200 °C gardünsten (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert).

Würzig und ein klein bisschen pfeffrig: Eierschwammerln

Klein und fest sollten die Schwammerln sein, so trocken wie möglich in die Bratpfanne kommen und sehr heiß gebraten werden: Nur dann schliessen sich die Poren, und die Eierschwammerln aufbewahren Biss und Saft. Werden sie bei niedrigen Temperaturen gebraten, verlieren sie Flüssigkeit und bekommen eine schwammige, gummiartige Konsistenz.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier im Glas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte