Eier Igel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 2 lg Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Salatgurke
  • 1 Teelöffel Majo

Garnierung:

  • Petersilienblättchen
  • 4 Salatblätter
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)

Eier Igel sind eine hübsche Idee bei Kids Geburtstag. Sie herstellen auch nicht viel Arbeit.

Eier hartkochen, abschrecken, von der Schale befreien. Auskühlen. Halbieren. Paradeiser abspülen, abtrocknen. Stengelansatz rausschneiden. In 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Eihälften mit der Wölbung nach oben auf die Tomatenscheiben legen. Jedes Ei 5mal in der Breite einkerben. Salatgurke abspülen, . Nicht von der Schale befreien. In schmale Scheibchen schneiden. Jeweils eine Scheibe in einen Einschnitt setzen. Für die Igelaugen auf die Spitze Tropfen Eihälften zwei Mayonnaiseklecks spritzen. Petersilie abspülen, abtrocknen. Auf jeden Mayonnaiseklecks ein winziges Petersilienblättchen setzen. Salatblätter abspülen, trocken reiben. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Jeweils zwei Eier Igel auf ein Salatblatt setzen. Mit Petersilie garnieren.

min Vorbereitung: 10 Min. Menü 2/331

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier Igel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche