Eier gefüllt mit Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 4 EL Majo
  • 50 g Krebsschwänze
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Salatblätter (zum Anrichten)

Zum Garnieren:

  • Krebsschwänze, ganz
  • Paprikapulver
  • Petersilie

Die Eier in Längsrichtung halbieren. Mit einem TL die Eidotter entfernen und in eine kleine Backschüssel Form. Majo hinzfügen und mit einer Gabel mit dem Eidotter und den gehackten Krebsschwänze zusammenkneten. Mit Salz, Cayennepfeffer und Saft einer Zitrone nach Belieben würzen.

Die Garnelenmischung auf die Eihälften gleichmäßig verteilen. Auf Salatblättern anrichten und mit Krebsschwänze, Paprikapulver und Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Eier gefüllt mit Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche