Eier-Curry-Salat mit Apfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 2 Stangensellerie (Stangen)
  • 1 lg Apfel (säuerlich)
  • (bspw. Delicious)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 2 EL Majo (für den Salat)
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Brunnenkresse für die Garnitur

1. Eier schälen und achteln. Sellerie abspülen, reinigen und in feine Halbmonde schneiden. Den Apfel gut abspülen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben teilen. Apfel mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit den anderen vorbereiteten Ingredienzien vermengen.

2. Joghurt mit der Majo durchrühren, mit Zucker, Currypulver, Salz und Pfeffer pikant nachwürzen. Das Dressing über den Blattsalat ziehen. Die Brunnenkresse abspülen und trockenschütteln, den Blattsalat zum Schluss damit garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier-Curry-Salat mit Apfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche