Eier-Carpaccio Mit Kräutersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier (hartgekocht)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Vinaigrette:

  • 1 Gekochte Erdapfel (circa 60g)
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Weissweinessig
  • Zucker
  • 5 EL Öl
  • 1 Bund Küchenkräuter für grüne Soße; bis zweifache Masse
  • (Kerbel, Petersilie, Estragon, Pimpinelle, Borretsch, Zitronenmelisse, Schnittlauch)
  • 1 sm Zwiebel

Eier von der Schale befreien und mit einem Eierschneider in Scheibchen schneiden. Die Scheibchen von je einem Ei auf einem Portionsteller anrichten. Leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Salatsauce: Erdapfel mit einer Gabel zerdrücken und vielleicht durch ein Sieb aufstreichen. Zerdrückte Senf, Essig, Erdapfel, Salz, Pfeffer und ein klein bisschen Zucker mit einer Gabel gut durchrühren. Öl in feinem Strahl darunter Form. Die Küchenkräuter abbrausen, trocken reiben und jeweils nach Grösse zupfen oder evtl. hacken. Küchenkräuter vermengen und zu den Eischeiben Form. Eier und Blattsalat mit der Salatsauce beträufeln. Zwiebel abziehen, in feine Ringe schneiden und über das Carpaccio streuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Eier-Carpaccio Mit Kräutersalat

  1. MJP
    MJP kommentierte am 10.12.2015 um 15:47 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche