Eier-Apfel-Omelet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 2 md Äpfel
  • Zimt
  • Je 1 Prise Salz und Zucker
  • Zitrone (Saft)
  • Rum (hochprozentig)
  • Wzerfelzucker
  • Öl (zum Braten)

Vollreife Äpfel ordentlich abspülen, mit Schale raspeln, auf der Stelle einen Spritzer Zitrone darauf geben und auf ein Sieb setzen. Eier mit ein klein bisschen Kuhmilch, einer Prise Salz und Zucker ordentlich cremig aufschlagen und geriebene Äpfel darunter geben, die Menge in eine ordentlich ausgebrannte und mit einem leichten Ölfilm versehene Bratpfanne geben und von beiden Seiten goldgelb brutzeln, anschliessend mit Zucker und Zimt überstreuen und einen mit Rum getränkten Würfelzucker darauflegen und anzünden.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Eier-Apfel-Omelet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche