Eier a la Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Eier
  • 3 Porreestangen; nur das Weisse, in feinen Ringen
  • In wenig Salzwasser kurz gedünstet
  • 25 g Butter
  • 2 EL Küchenkräuter
  • Z.B. Kerbel, Schnittlauch, Fenchelgrün, nicht zu
  • Fein gehackt
  • 6 EL Schlagobers
  • 75 g Gruyère (gerieben)
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 Glasförmchen verschliessbar

Alle Ingredienzien vorbereiten.

Glasförmchen mit Butter ausstreichen.

Porree auf die Förmchen gleichmäßig verteilen, mit Pfeffer würzen. In jedes Förmchen ein Ei schlagen.

Küchenkräuter unter das Schlagobers rühren, auf jedes Ei einen Klacks Form. Pfeffern und mit Salz würzen. Mit Käse überstreuen und Förmchen verschließen.

Mindestens fünf min über Dampf gardünsten, nach Lust und Laune länger.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier a la Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche