Eichelkürbis mit Hühnerfülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1200 g Eichelkürbis (oder Delicatakürbis)
  • 1 Stück Hühnerbrust (ganz)
  • 2 Stück Zwiebeln (mittelgroß)
  • 3-4 Stück Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • Estragon
  • etwas Weißwein
  • Butter

Für den Eichelkürbis mit Hühnerfülle Eichelkürbisse halbieren, Kerne und Fasern entfernen, aber nicht schälen. Kürbishälften über Dampf halbweich garen, dann ein Teil des Fruchtfleisches herausschaben.

Für die Fülle Zwiebeln hacken und in Butter anrösten. Fein geschnittene Hühnerbrust und blättrig geschnittene Champignons dazugeben und sanft schmoren. Kürbisfleisch hineinmischen und mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen.

Mit Wein löschen und gut zugedeckt kurz dünsten. Kürbishälften füllen und in eine gebutterte Kasserolle geben. Bei mittlerer Hitze den Eichelkürbis mit Hühnerfülle im Rohr 20-30 Minuten überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Eichelkürbis mit Hühnerfülle

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 24.11.2015 um 10:02 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 27.12.2014 um 20:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 03.05.2014 um 06:47 Uhr

    interessant

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 06.08.2013 um 15:56 Uhr

    Kann man auch mit jedem anderen Kürbis machen

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.06.2013 um 15:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche