Eiaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Eiaufstrich zu Beginn die Eier hartkochen. Dazu die mit einer Nadel angestochenen Eier 10 Minuten in kochendes Wasser geben und danach abschrecken.

In der Zwischenzeit die Zwiebel kleinhacken und in eine Schüssel geben. Die weiche Butter, gehackte Petersilie und die Doppelrahmkäseeckerl ebenfalls dazugeben und gut durchrühren.

Die fertig gekochten Eier schälen, kleinhacken und ebenfalls unter die Masse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und den Senf ebenfalls dazugeben und den Eiaufstrich gut durchrühren und servieren.

Tipp

Wer möchte, kann den Eiaufstrich auch mit Schnittlauch machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Eiaufstrich

  1. MJP
    MJP kommentierte am 07.12.2015 um 01:36 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr gut!

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 08.09.2015 um 20:22 Uhr

    gibt es bei uns gerne an Sport-TV-Abenden mit Kräcker oder Pumernickelscheiben

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 09.09.2015 um 08:27 Uhr

      Mhhh klingt sehr gut! =)

      Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 06.04.2015 um 08:09 Uhr

    Ja das schmeckt Toll

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 17.03.2015 um 05:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte