Eiaufstrich mit Topfen

bienenhonig bienenhonig
  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Eiaufstrich mit Topfen die 3 hartgekochten, ausgekühlten Eier, den Paprika sowie die Delikatessgurke kleinhacken und mit Créme Fraîche und Magertopfen vermischen.
Nach Belieben Schnittlauch (frisch oder tiefgekühlt) hinzufügen. Den Eiaufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Wohin mit all den vielen übrig gebliebenen Ostereiern? Ganz einfach, mit diesem Eiaufstrich Rezept, können Sie sie auf schmackhafte Art aufbrauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Eiaufstrich mit Topfen

  1. Scampolo70
    Scampolo70 kommentierte am 05.04.2015 um 16:32 Uhr

    Schmeckt immer, habe den Aufstrich noch mit etwas frischem Bärlauch verfeinert!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 06.03.2014 um 19:57 Uhr

    ja, die Eierverwertung wird jetzt bald wieder aktuell ;-)werde den Eiaufstrich heuer mit Topfen ausprobieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche