Edelkastanienplaetzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Honig
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 375 g Mandelkerne (gerieben)
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 2 Prise Gewürznelken (Pulver)
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Zitronenschale (gerieben)
  • 1 EL Kirsch
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 600 g Dinkelweissmehl
  • 200 g Edelkastanienmehl
  • 10 g Pottasche

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Honig in einem Topf bei milder Hitze erwärmen. Zimtpulver, Vollrohrzucker, Mandelkerne, Zitronenschale, Gewürznelkenpulver, Kardamom, Kirsch, Zitronat und Orangeat bei milder Hitze dazurühren und abkühlen.

Dinkelweissmehl, Pottasche und Edelkastanienmehl in eine geeignete Schüssel Form, mit dem Honig zu einem Teig durchkneten.

Teig 5 mm dick auswalken, auf ein eingefettetes Blech Form und eine Nacht lang an einem abkühlen Ort ruhen.

Backzeit: Im aufgeheizten Herd bei 220 °C auf mittlerer Schiene 7-zehn min backen. Im Heissluftofen bei 190 °C . Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen. Mit einem scharfen Küchenmesser in in etwa 2 cm große Vierecke schneiden.

Tipp: Statt Pottasche kann ein Packung Backpulver verwendet werden. Statt Honig kann Birnendicksaft verwendet werden. Wer es weniger süß liebt, kann den Vollrohrzucker- und Honiganteil reduzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Edelkastanienplaetzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche