Edelkastanien-Wandl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Edelkastanien-Püree
  • 500 ml Obers
  • 100 g Milchschokolade
  • 4 Gelatine
  • 8 Dotter
  • 40 ml Rum
  • 125 ml Apfelsaft

Hippen:

  • 100 g Mehl (glatt)
  • 200 g Butter (flüssig)
  • 2 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • Eventuell ein klein bisschen Orangensaft

40 Min. (ohne Kühl- und Stehzeiten), aufwändig Gelatine einweichen. Dotter mit Apfelsaft in einem Schneekessel über Wasserdampf mit dem Rührbesen dickcremig aufschlagen. Solange die Menge noch heiß ist, die Gelatine darin zergehen. Weiter aufschlagen, von der Temperatur nehmen und abgekühlt aufschlagen. Schoko brechen und zerrinnen lassen (entweder im Wasserbad beziehungsweise in der Mikrowelle bei halber Leistung ca. 2 Min.). Edelkastanien, Rum und Schoko einrühren, folgend geschlagenes Obers vorsichtig unterrühren.

Ein passendes Wandl (Auflaufform) mit einigen Tropfen Wasser bespritzen, mit Frischhaltefolie auskleiden. Edelkastanien-Mousse hineingeben und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Später stürzen, Folie abziehen und vorsichtig in Scheibchen schneiden.

Für die Hippen:

Alle Ingredienzien für die Hippen mischen bis der Teig ganz glatt ist (ev. Mit ein wenig Orangensaft verdünnen). Den Teig mindestens ein bis 120 Minuten ziehen. Ein Blech mit Backtrennpapier belegen, Menge mit Palette dünn pinseln. Bei 180 Grad zirka 4 Min. backen. Auskühlen, von dem Pergamtenpapier ziehen und in beliebig große Stückchen brechen. Wer will, kann die am Pergamtenpapier aufgestrichene Menge mit Sonnenblumenkernen verfeinern.

Dazu passen gut diverse Fruchtsaucen, eingelegte Mandarinen mit Lavendelzucker bzw. eine Schokoladesauce sowie selbst gemachte Hippen (siehe Rezept).

Tipp:

Silikonmatten (man bekommt sie im guten Fachhandel) erleichtern das Backen und werden eines Tages das Backtrennpapier verdrängen.

Getränk:

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Edelkastanien-Wandl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche