Eclairs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 60 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 25 g Stärkemehl
  • 4 Eier (eventuell mehr)
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)

Füllung:

  • 500 ml Milch
  • 1 Pk. Puddingpulver
  • Vanillegeschmack
  • 125 g Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 2 EL Rum (eventuell mehr)
  • 125 ml Schlagobers

Glasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 2 EL Bohnenkaffee; stark, vielleicht
  • Mehr

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

ein Viertel Liter Wasser, Fett und Salz im Kochtopf zum Kochen bringen, das mit Stärkemehl gemischte Mehl auf einmal einfüllen und durchrühren. Bei schwacher Temperatur weiterrühren, bis sich der Teigkloss von dem Kochtopf löst und der Boden einen weissen Belag zeigt. Den Kloss in eine ausreichend große Schüssel Form und die Eier der Reihe nach hineinrühren, bis der Teig in langen Spitzen von dem Löffel reisst. Backpulver unterrühren. Mit dem Spritzbeutel jeweils zwei 7 cm bis 8 cm lange Streifchen dicht aneinander auf das gefettete und bemehlte Backblech spritzen und einen dritten gleichlangen Streifchen darauf setzen. Die Eclairs backen. 6 El Milch mit dem Puddingpulver durchrühren, die übrige Milch mit Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen, von dem Feuer nehmen, das Puddingpulver hineinrühren und die Menge kurz aufwallen lassen. Vom Feuer nehmen, verquirltes Eidotter hineinrühren, steif geschlagenes Eiklar und zum Schluss das Schlagobers unterrühren. Den Rum mit der abgekühlten Krem durchrühren. Von den noch warmen Eclairs die Deckel klein schneiden. Nach dem Abkühlen die Unterseite mit der Rumcreme befüllen, Deckel aufsetzen. Eine Glasur aus Staubzucker und Bohnenkaffee bereiten und die Eclairs damit glasieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eclairs

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.10.2015 um 13:23 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche