Ebereschen-Holunderbeer-Gelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 ml Ebereschensaft
  • 500 ml Holunderbeersaft
  • 1750 g Zucker
  • 10 g Citropekt (= Zitronensäure),
  • Liegt üblicherweise dem Opekta 2000 bei.

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Gewinnung des Ebereschensaftes:

Ebereschen mit Wasser überdecken und weichkochen; dann auf ein Geschirrhangl zu Ablaufen Form. von dem so gewonnenen Saft nimmt man 3/4 l.

Gewinnung des Holunderbeersaftes:

Die Holunderbeeren werden zerstampft, bis in etwa 80 Grad erhitzt und dann auf ein Geschirrhangl zum Ablaufen gegeben. Von diesem Saft nimmt man 1/2 l.

Saft, Zucker, und Citropekt unter Rühren aufwallen lassen. Gut 10

aufwallen und noch heiß in Gläser befüllen. Sofort verschließen.

- Das große Marmeladenkochbuch von Opekta **

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ebereschen-Holunderbeer-Gelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche