Dunkles Landbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 700 g Roggenmehl (Type 1150)
  • 300 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 500 g Sauerteig
  • 600 ml Buttermilch ; lauwarm
  • 4 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Mehl ; zum Kneten
  • Magarine ; für das Backblech

Die Mehle in einer Backschüssel vermengen, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Den Sauerteig sowie 2/3 der Buttermilch in die Ausbuchtung Form und alles zusammen miteinander zusammenkneten. Den Teig bei geschlossenem Deckel an einem warmen Ort 4 Stunden gehen. Restliche Pfeffer, Buttermilch, Salz, Kümmel sowie Öl zufügen und den Teig auf einer bemehlten Fläche herzhaft kneten. Einen länglichen Laib formen und diesen bei geschlossenem Deckel auf einem eingefetteten Backblech ungefähr 1 Stunden gehen. Das Backrohr auf 250 °C vorwärmen und eine feuerfeste, mit Wasser gefüllte Schale hineinstellen. Das Backblech in den Herd schieben und das Brot ungefähr 10 min backen. Jetzt die Temperatur auf 200 °C reduzieren und das Brot in ungefähr 45 min fertigbacken. Vor dem Anschneiden auf einem Gitterrost gut auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dunkles Landbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche