Dunkle Schoko-Beerenschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Schokolade (dunkle)
  • 150 g Butter
  • 80 g Rohrohrzucker
  • 150 g Nüsse (gerieben)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Puddingpulver (Vanille oder Schoko)
  • 3 Stk Eier
  • 100 g Beeren (frisch oder alternativ tiefgekühlt)

Für die Schoko-Beerenschnitte die Schokolade, die Butter und den Rohrohrzucker über Dampf schmelzen und glatt verrühren. Die mit Backpulver und Puddingpulver vermischten Nüsse einrühren.

Zuletzt die Eier dazugeben und zu einer glatten Masse verrühren. Den Teig in eine gefettete und ausgebröselte Backform geben, die Beeren darüber streuen und etwas in den Teig drücken.

Im vorgeheiztem Backrohr Bei 180 Grad Ober/ Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Mit dem Kombidampfgarer bäckt man den Kuchen mit der Einstellung 160 Grad Heißluft plus , 30 % Feuchte ca. 25 Minuten.

Tipp

Wer innen einen weichen Kern möchte, verkürzt die Backzeit um ein paar Minuten. Man kann Schoko-Beerenschnitte auch warm als Dessert essen.

Was denken Sie über das Rezept?
16 9 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare37

Dunkle Schoko-Beerenschnitte

  1. nessy
    nessy kommentierte am 27.02.2017 um 09:39 Uhr

    Hallo, habe seit ca. 1Jahr sowohl einen Kombidampfbackofen, wie auch einen Klimabackofen.Bin sehr zufrieden damit, will sie auch nicht mehr missen. Leider vermisse ich hier viel mehr Rezepte für Kombidampfbacköfen, bzw. bei den auf "ich koche.at" vorhandenen Rezepten Zubereitungshinweise für eben diese Öfen. Auch Menue-Garrezepte wären nicht schlecht. Möchte meine Öfen natürlich optimal einsetzen.lg Nessy

    Antworten
    • brigitteb
      brigitteb kommentierte am 27.02.2017 um 15:03 Uhr

      Das Stimmt ! Es gibt nicht viele Rezepte bei denen die Einstellungen für den Kombidampfgarer angegeben sind. Ich backe alle Weckerl mit dem KombiDG. , da ich da mit 100 % Feuchte backen kann, erst dadurch bekommt das Gebäck die Rösche die man von gekauften Weckerl gewohnt ist. Schau mal bei meinen eigenen Rezepten nach, da habe ich bei einigen, vor allem bei den Weckerln die Einstellung für den Kombidampfgarer angegeben.

      Antworten
    • nessy
      nessy kommentierte am 06.03.2017 um 09:05 Uhr

      Danke für die Antwort !Wie komme ich zu deinen eigenen Rezepten ???LG Nessy

      Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 22.06.2016 um 13:32 Uhr

    Ribisel machen das Ganze angenehm säuerlich

    Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche