Duftkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 40 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Semmelmehl und Fett für die geben

Birnenkompott:

  • 9 Birnen
  • 300 ml Wasser
  • 3 Zimt (Stangen)
  • Zucker
  • Maizena (Maisstärke)
  • 1 P. Vanillesaucenpulver
  • 500 ml Milch
  • Zucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Germteig bereiten. Eine Kochpuddingform gut einfetten und mit Semmelmehl überstreuen. Germteig einfallen und 30 Min. gehen. geben fest verschließen, im Wasserbad 40 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit Birnen von der Schale befreien, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Mit Wasser, Zimtstangen und Zucker auf 3 ankochen, auf 1 oder evtl. Automatik-Kochplatte 4 bis 5 weichdünsten. Wenn die Birnen weich sind, vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Kochtopf nehmen, und den Birnensaft mit ein wenig Maizena (Maisstärke) andicken. Aus Milch, Vanillesaucenpulver und Zucker eine Vanillesauce bereiten.

Den fertigen Pudding aus der geben stürzen, dazu das Birnenkompott und die Vanillesauce anbieten. Alles wird heiß gegessen.

Meike Brockmann, Hamburg

Frau Brockmann schreibt: "Dies Rezept stammt von meiner Grossmutter. Es ist bei uns traditionell ein süsses Mittagstischgericht.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Duftkuchen

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 15.05.2014 um 13:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche