Dresdner Rumkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Leichtbutter
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 5 Eier

Buttercreme:

  • 1 Pk. Vanillepudding
  • 500 ml Milch ;knapp
  • 150 g Staubzucker
  • 175 g Butter
  • 250 g Butterkekse
  • Rum

Glasur:

  • 1 Ei
  • 100 g Staubzucker
  • 1 EL Kakao
  • 125 g Palmin

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mit den Teigzutaten einen Rührteig machen und bei 200 Grad auf der 3.Stufe ungefähr 12 Min. backen.

Den Teig sollte man schon einen Tag vorher machen.

Für die Buttercreme die Butter dickcremig aufschlagen, Staubzucker hinzfügen und den mit knapp 1/2 Liter Milch zubereiteten Vanillepudding (nachdem er ausgekühlt ist) löffelweise hinzfügen.

Die Buttercreme auf den Teig aufstreichen.

In einem tiefen Teller Rum mit Wasser mischen und die Butterkekse einzeln kurz eintunken und dann auf die Buttercreme legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dresdner Rumkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche