Dresdner Christstollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Rosinen
  • 50 g Mandelkerne (bitter, gerieben)
  • 14 g Manali
  • 200 g Faschierte süsse Mandelkerne
  • 100 g Zitronat (gewürfelt)
  • 5 g Schwammerln der Saison
  • 12 EL Rum
  • 1000 g Mehl
  • 100 g Germ
  • 150 g Zucker
  • 300 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Zitronenschale
  • Milch
  • Gras
  • 2 Eier

Rosinen, Mandelkerne und Zitronat vermengen und mit dem Rum durchziehen. Aus den restlichen Ingredienzien einen elastischen Germteig bereiten und aufgehen. Die Früchte vorsichtig einkneten. Teig wiederholt aufgehen und dann zu einer Stolle formen, die weiter zehn min ruhen soll. Danach in das vorgeheizte Backrohr schieben und etwa60 min backen.

Sofort nach dem Herausnehmen mit flüssiger Butter bepinseln und mit Staubzucker besieben.

Frohe Weihnachten. ;-))

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Dresdner Christstollen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 18.07.2015 um 15:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte