Dreierlei Gratinierte Ofenkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Mehlige Erdäpfeln (je circa 150g)
  • Pflanzenöl
  • Aluminiumfolie
  • 50 g Frühstückspeck
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 4 Cherrytomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Mozzarella
  • 100 g Cheddar
  • 80 g Frischkäse, fettreduziert
  • 3 Dotter
  • 2 EL Kukuruz (aus der Dose)

Erdäpfeln abspülen, trocken reiben, dünn mit Öl einpinseln und in Aluminiumfolie einschlagen. Im aufgeheizten Backrohr (200 °C ) in etwa 45 Min. backen. In der Zwischenzeit den Speck fein in Würfel schneiden und ohne Fett in der Bratpfanne ausbraten.

Für die Füllungen die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und fein in Würfel schneiden. Paradeiser abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Den Mozzarelle in schmale Scheibchen schneiden.

Aluminiumfolie von den Erdäpfeln entfernen. Das obere Drittel der Erdäpfeln der Länge nach als Deckel klein schneiden. Untere Teile aushölen, dabei einen stabilen Rand stehen.

Die Kartoffel-Masse von dem Aushoelen und die abgeschälten Deckel durch die Kartoffelpresse drücken. Brei auf drei Dessertschälchen gleichmäßig verteilen.

Einen Teil des Kartoffelbreis mit den gehackten Frühlingszwiebeln und dem Frischkäse vermengen. Den zweiten Teil mit Olivenöl vermengen. Den dritten Teil mit geriebenem Cheddar-Käse und den Eigelben durchrühren.

Jungzwiebel- und Käsemasse je in Spritzbeutel mit großen Sterntüllen befüllen und dekorativ in die Erdäpfeln spritzen, nach Geschmack mit gebratenen Speckwürfeln und Maiskörnern belegen.

Olivenöl-Menge aufspritzen und mit Paradeiser- und Mozzarellascheiben belegen.

Alle drei Varianten im heissen Herd beziehungsweise unter dem Bratrost goldbraun gratinieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Dreierlei Gratinierte Ofenkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte