Dreierlei Fleischlaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Semmeln (vom Vortag)
  • 1000 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Chashew-Kerne
  • 1 lg Banane
  • Curry
  • 2 sm Birnen
  • 75 g Roqüfortkäse
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Knoblauchzehe nach Wunsch mehr
  • 1 Paprika
  • 53 g Sardellenfilets; 1/2 Glas
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl

Anzahl F.D. Frikadellen:

  • 3 Portionen (1)
  • 4 Fleischlaibchen (2) Erklärungen im Text!

Semmeln in Wasser einweichen. Faschiertes, ausgedrücktes Semmeln und Ei zusammenkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In die Hälfte der oben angeführten Anzahl teilen (1).

Cashew-Kerne in einer Bratpfanne rösten. Banane in Scheibchen schneiden. Eine Hackportion mit Curry würzen. Cashew-Kerne und Banane unterkneten.

Birne halbieren, entkernen und fein würfelig schneiden. Käse würfelig schneiden. Zweite Hackfleischportion mit Paprika würzen. Birnen und Käse unterkneten.

Knoblauch in Scheibchen schneiden. Paprika reinigen, abbrausen, fein würfelig schneiden. Sardellen abbrausen, in Stückchen schneiden. Letzte Hackoprtion mit buntem Pfeffer würzen. Paprika, Knoblauch und Sardellen unterkneten.

Aus jeder Hackportion die oben angegebene Anzahl (2) Fleischlaibchen formen.

Im heissen Öl je Seite 4 bis 5 min rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Dreierlei Fleischlaibchen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 28.05.2015 um 05:30 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche