Drei-Röschen-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Drei-Röschen-Risotto den Zwiebel kleinhacken und mit dem Olivenöl in einem Topf glasig dünsten. Den Reis waschen und hinzufügen und kurz mitrösten. Mit der Gemüsesuppe abgießen und die Rosenkohlmischung hinzufügen.

Das Risotto ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Eventuell etwas Wasser hinzufügen. Den Parmesan unter das fertige Risotto rühren und mit Salz abschmecken.

Anrichten und das Drei-Röschen-Risotto mit dem restlichen Parmesan bestreuen.

Tipp

Das Drei-Röschen-Risotto schmeckt auch ohne Parmesan sehr gut und kann als vegane Speise serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare9

Drei-Röschen-Risotto

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.03.2016 um 10:08 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 08.03.2016 um 21:33 Uhr

    ein schnelles und gutes Gericht, ich habe noch etwas Curry dazu gegeben.

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 28.11.2015 um 11:25 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
  4. Montho
    Montho kommentierte am 27.11.2015 um 21:35 Uhr

    Ganz ok

    Antworten
  5. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 17.10.2015 um 09:28 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche