Drei-Käse-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Scheibchen Roggenbrot
  • 1 Ei
  • 3 EL Portwein (hell)
  • 60 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 60 g Gruyère-Käse
  • 60 g Bechertal
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 0.5 Bund Schnittlauch

1. Den Rost vorwärmen. Brotscheiben auf beiden Seiten leicht rösten und in Stückchen schneiden. Ei mit Portwein mixen, den Käse darunter vermengen und mit Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

2. Den Schnittlauch abschwemmen und in feine Rollen schneiden.

Unter den Käse vermengen und diese recht dicke Menge auf die Brote aufstreichen. Unter dem Bratrost überbacken, bis sich der Käse ein wenig aufplustert und Farbe bekommt. Die Toasts auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Drei-Käse-Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche