Drambuie Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 350 ml Milch
  • 85 g Zucker
  • 15 g Gelatine (Pulver)
  • 2 Eier (gross)
  • 233.3 ml Doppelrahm
  • 112.5 ml Drambuie
  • 2 EL Wasser (kalt)

Zum Garnieren:

  • Himbeeren

Die Milch bis knapp vor dem Kochpunkt erhitzen. Eier mit Zucker verquirlen, ein kleines bisschen von der Milch unter durchgehendem Rühren mit dem Quirl zu den Eiern Form; wenn die Mischung schön kremig geworden ist, den Rest der Milch dazugeben und Unter Ständigem Rühren gemächlich erhitzen bis die Krem dicklich geworden ist (Darf Nicht Kochen !!). Etwas auskühlen.

In der Zwischenzeit die Gelatine im kalten Wasser 10 Min. einweichen. Anschliessend zu der noch warmen Krem dazugeben und rühren, bis die Gelatine gelöst ist. Warten, bis die Krem ein kleines bisschen fest wird.

Rahm nicht allzu steif aufschlagen (sollte die gleiche Konsistenz wie die Eiercreme haben), Drambuie vorsichtig unterrühren, alles zusammen mit der Eiercreme vorsichtig vermengen.

In eine ausreichend große Schüssel gießen und eine Nacht lang festwerden.

Am darauffolgenden Tag auf eine Platte umstürzen und mit Himbeeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Drambuie Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche