Drambuie-Forelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Regenbogenforellen
  • 60 g Butter (erweicht)
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 150 ml Yoghurt (natur)
  • 150 ml Doppelrahm
  • 2 EL Drambuie
  • Salz
  • Pfeffer

P.S.: Drambuie ist eine schottische Likör auf Whisky-Grundlage, mit - u. A. - Küchenkräuter und Honig.

Forellen abspülen und genau abtupfen. Eine ofenfeste geben mit der Hälfte der Butter mit Butter ausstreichen. Forellen einfüllen, mit dem Rest der Butter bestreichen, mit Oregano überstreuen.

Yoghurt, Rahm und Drambuie gut mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, über die Forellen gießen.

Ungedeckt im auf 180 Grad aufgeheizten Herd 20 bis eine halbe Stunde backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Drambuie-Forelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche