Double Choclate Cookies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 400 g Schoko (zartbitter)
  • 100 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Ei (Grösse M)
  • 1 Teelöffel Buttervanille-Aroma (Flasche)
  • 180 g Mehl
  • 1 Teelöffel Natron (Backwarenreg
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 3 Leicht gehäufte El (30 g) Kakao
  • Pergamtenpapier

Zubereitungszeit:

  • 50 Min. + Wartezeit

Vitalinfo:

Zwei Bleche mit Pergamtenpapier ausbreiten. 120 g Schoko hacken, im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Etwas auskühlen. Rest Schoko in grobe Stückchen hacken.

Butter und Zucker mit den Quirl des Handrührgeräts zirka 8 min cremig aufschlagen. Nach zirka 4 min Ei und Aroma unterziehen. Zum Schluss die geschmolzene Schoko unterziehen.

Salz, Natron, Mehl und Kakao vermengen und unter die Schokomasse rühren. Faschierte Schoko unterziehen.

Backrohr vorwärmen (E-Küchenherd 175 °C /Umluft 150 °C /Gas: Stufe 2).

Jeweils 1 gehäuften EL Teig als Häufchen auf die Backbleche (ca.

8 je Backblech) setzen, dabei rundum großen Abstand. Daraufhin die Teighäufchen ein wenig flacher (ca. 6 cm ø ) drücken.

Bleche der Reihe nach im heissen Backrohr 10-12 min backen. Herausnehmen und die noch weichen Kekse auskühlen. Kekse lauwarm (Schokostückchen sind noch flüssig) bzw. abgekühlt (Schokostückchen sind kremig) geniessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Double Choclate Cookies

  1. omami
    omami kommentierte am 22.06.2015 um 12:18 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche