Dorschsuppe Roma

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Dorschfilet
  • Essig, Salz
  • 2 Zwiebel
  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Karotten
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 sm Zucchini
  • 2 EL Langkornreis
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • 1 Glas Weisswein
  • Petersilie (gehackt)

Das Fischfilet reinigen, säuern, mit Salz würzen und entgräten, würfelig schneiden. Porree- und Zwiebelringe, feingewürfelte Karotten, gehäutete , zerschnittene Paradeiser, Zucchinischeiben und Langkornreis in Öl andünsten, mit Huehenerbruehe löschen, würzen, aufwallen lassen und 10 Min. leicht wallen, folgend die Kochplatte ausschalten, die Fischwürfel einfüllen, 15 Min. im geschlossenen Kochtopf ziehen. Mit Wein nachwürzen. Mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dorschsuppe Roma

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche