Dorschfilets Black and White

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Dorschfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Oliven
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Fischfond

Die Dorschfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in eine mit Olivenöl bepinselte feuerfeste geben legen. Die Oliven halbieren, entkernen und klein hacken. Saft einer Zitrone und Olivenöl beigeben und die Paste mit ganz wenig Salz sowie ausreichend Pfeffer würzen. Die Olivenpaste auf den Dorschfilets ausstreichen. Weisswein und Fischfond in die geben gießen. Mit Aluminiumfolie verschließen.

Die Dorschfilets im auf 180 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten jeweils nach Grösse und Dicke fünfzehn bis fünfundzwanzig min gar ziehen.

Mit Salzkartoffeln bzw. kleinen Bratkartoffeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dorschfilets Black and White

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche