Dorschfilet mit Basilikumtomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Dorschfilet
  • 3 lg Paradeiser
  • 2 EL Mehl
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 2 EL Balsamessig (gereift)
  • Meersalz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Olivenöl

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Das Dorschfilet vollständig entgräten, in vier auf der Stelle große Stückchen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paradeiser in 2 cm dicke Scheibchen schneiden, in Mehl auf die andere Seite drehen.

Fischstücke und Tomatenscheiben in einer Bratpfanne mit Olivenöl von beiden Seiten 2 min rösten. Nun in der Reihenfolge Paradeiser-Dorsch-Paradeiser aufeinanderlegen, dabei zwischen Dorsch und Paradeiser je 2 Basilikumblätter legen. Mit Meersalz überstreuen, mit Balsamessig beträufeln und Pfeffer aus der Mühle darüber mahlen.

Dazu passen Kräuternudeln beziehungsweise Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dorschfilet mit Basilikumtomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche