Dorsch, Rotbarsch, Seehecht nach Masurischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Fischfilet
  • Gewürze (nach Geschmack)
  • Öl
  • Zitronen (Saft)
  • 30 g Mehl
  • 400 g Äpfel
  • 80 ml Schlagobers
  • 40 g Paradeismark
  • 1 Eidotter
  • 40 g Rosinen
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker

Filets waschen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Gewürze überstreuen, dann eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Die Fischfilets mit Mehl bestäuben, auf beiden Seiten im heissen Öl braeun Die Äpfel abspülen, von der Schale befreien, halbieren, entkernen und reiben, mit dem Schlagobers und dem Paradeismark mischen, Eidotter und die abgespülten Rosinen dazutun, nachwürzen, den Fisch damit begießen und überbacken.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Dorsch, Rotbarsch, Seehecht nach Masurischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche