Dorsch-Knusperli mit Tatarensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Dorschfilets; in 2cm dicken Streifchen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Dill

Ausbackteig:

  • 150 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 150 ml helles Bier
  • 2 Dotter; verklopft
  • 2 Eiweisse; abgekühlt
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Mehl
  • Öl (zum Frittieren)

Tatarensauce:

  • 1 Eidotter (frisch)
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 200 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 2 EL Topfen (mager)
  • 3 Cornichons; in Würfeli
  • 1 Ei;hart gekocht, in Würfeli
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 1 Frisches Eiklar steif geschlagen
  • Vermittelt von R.Gagnaux

Tatarensauce: Eidotter, Senf und Salz mit dem Schwingbesen in einer Backschüssel gut durchrühren. Öl tropfenweise unter Rühren mit dem Schwingbesen beifügen, bis eine dickliche Menge entsteht. Rest des Öls abwechslungsweise mit Saft einer Zitrone und Essig darunter rühren.

Topfen mit den übrigen Ingredienzien bis und mit Schnittlauch beifügen, durchrühren, würzen. Kurz vor dem Servieren Eiklar darunter ziehen.

Fisch mit dem Saft einer Zitrone beträufeln, Dill beifügen, vermengen. Bis zur Verwendung bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Ausbackteig: Mehl und Salz in einer Backschüssel vermengen, Bier auf einmal beifügen, glatt rühren. Dotter darunter rühren, Teig bei geschlossenem Deckel in etwa Dreissig Min. abgekühlt stellen.

Eiweisse kurz vor dem Backen mit dem Salz steif aufschlagen, unter den Teig ziehen.

Mehl in einen tiefen Teller füllen. Fischstücke portionsweise darin auf die andere Seite drehen.

Das Öl auf 160 °C erhitzen.Fischstücke in den Teig tauchen, abrinnen und portionsweise goldgelb backen.Auf Küchenrolle abrinnen, warm stellen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dorsch-Knusperli mit Tatarensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche