Doraden Mit Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Doraden
  • 2 Fenchelknolle (mit Grün)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 5 EL Olivenöl
  • Pflanzenöl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Weisswein

Das Fenchelgrün von den Knollen klein schneiden. Den Fenchel halbieren, den inneren Kern entfernen und in zarte Streifen schneiden. Einige Tropfen Pflanzenöl und einen Stich Butter in einem Bräter erhitzen und den Fenchel darin anbraten.

Die Dorade mit Küchenpapier abtrocknen, die seitlichen Flossen klein schneiden und den Fisch diagonal leicht einschneiden, so dass 3 Taschen entstehen. In die Taschen das Fenchelgrün stecken. Die Doraden mit Salz und Pfeffer würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Die Doraden auf den Fenchel in den Bräter Form und den Weisswein darüber gießen.

Den Fisch bei 200 °C zirka eine halbe Stunde im Backrohr gardünsten. Die Doraden vorsichtig zerlegen und auf einem Teller mit dem Fenchel anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Doraden Mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche