Dorade In Parmesankruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Doraden
  • 70 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 EL Ei (verquirlt)
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 25 g Weissbrotkrumen (frisch)
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Die Doraden filetieren und häuten. Die Fischfilets mit Pfeffer und Salz würzen. Zitronenschale, Thymian, Käse und Brot zur Panier mischen.

Fischfilets zu Anfang in Mehl auf die andere Seite drehen, dann durchs Ei ziehen und dann in der Panier auf die andere Seite drehen. In Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldgelb zu Ende backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dorade In Parmesankruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche