Donauwellen - Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • Ingredienzien für in etwa 16 Stückchen:
  • 1 Glas (720 ml ) entsteinte Weichseln
  • 275 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 3 Eier (Gewichtsklasse M)
  • 450 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 1 Pk. Puddingpulver " Vanille Wohlgeschmack " ( für 0, 5 Liter Milch )
  • 125 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 25 g Kokosfett

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. ) Kirschen gut abrinnen. 125g Butter und 125g Zucker cremig aufschlagen. Eier der Reihe nach unterziehen 1-2 Essl. Milch hinzufügen. Mehl und Backpulver vermengen und unterziehen. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Tortenspringform aufstreichen. Kakao unter den übrigen Teig rühren und vorsichtig auf den hellen Teig verstreichen. Abgetropfte Kirschen auf dem Teig gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr ( E- Küchenherd: 175 °C / Gasherd stufe 2) 30 bis 35 Min. backen, in der geben auskühlen.

2. ) In der Zwischenzeit Puddingpulver übrigen Zucker und 5-6 EL Milch glatt rühren. Restliche Milch aufwallen lassen, Puddingpulver untermengen und ein weiteres Mal aufwallen lassen. In eine ausreichend große Schüssel Form, Oberfläche mit Folie überdecken und auskühlen.

3. ) Restliche Butter kremig schlagen. Pudding nochmal verrühren und Esslöffelweise unter die Butter rühren. Buttercreme auf den Kuchen aufstreichen und etwa 2 Stunden abgekühlt stellen.

4. ) Kochschokolade und Kokosfett im heissen Wasserbad zerrinnen lassen.

Kochschokolade gleichmässig auf der Buttercreme gleichmäßig verteilen und mit einem Tortenkamm wellenartig durchziehen. Torte wiederholt abgekühlt stellen, bis der Guss fest ist. Torte vielleicht mit einem Sahnetuff, Cocktailkirschen und Melisseblättchen verzieren.

Stück etwa 330 Kalorien / 1390 Joule.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Donauwellen - Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche