Donauwellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Ingredienzien für den Teig:
  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 350 g Mehl
  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 400 ml Weichseln (entsteint)
  • 2 EL Kakao
  • Ingredienzien für die Buttercreme
  • 750 ml Milch
  • 250 g Butter
  • 3 EL Zucker
  • 2 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 2 Pk. Schokoglasur

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

dazugeben. Mehl mit Backpulver vermengen, esslöffelweise unter die Menge rühren. ein Drittel des Teiges mit Kakao durchrühren. Hellen Teig auf ein gefettetes Blech aufstreichen, dunklen Teig darüber Form. Mit einer Gabel Wellen ziehen (Donauwellen!). Kirschen abrinnen und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr ungefähr eine halbe Stunde bei 200 Grad backen. Aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen Pudding machen, auskühlen und dabei öfter umrühren. Zimmerwarme Butter esslöffelweise dazugeben und gut durchrühren. Fertige Buttercreme auf den erkalteten Kuchen aufstreichen. Schokoladenglasur im Wasserbad zerrinnen lassen und über die Buttercreme tröpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Donauwellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche