Domazlicer Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 ml Milch (circa)
  • 100 g Zucker
  • 30 g Germ
  • 500 g Mehl
  • Abgeriebene Zitronenschalen
  • 2 Dotter
  • 100 g Leichtbutter
  • 1 Eiklar (zum Bestreichen)
  • Fett (für das Backblech)

Für Die Quarkfüllung:

  • 200 g Topfen
  • 30 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Steifgeschlagenes Eiklar
  • 1 Rosinen

Für Die Mohnfüllung:

  • 100 g Mohn (gemahlen)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 10 g Butter
  • 125 ml Milch (circa)
  • 100 g Mandelkerne

Für Die Pflaumenmusfüllung:

  • 100 g Powidl
  • 1 Teelöffel Rum
  • 1 Prise Zimt
  • Zucker
  • 100 g Mandelkerne

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

In einem Drittel der lauwarmen Milch 1 TL Zucker und die Germ mit ein wenig Mehl durchrühren und gehen. Das Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben, Salz, Zucker, abgeriebene Zitronenschale, das Hefestück und die Milch, mit den Eigelben und der zerlassenen Leichtbutter vermengt, hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig vermengt und gehen. Auf einem eingefetteten großen Backblech aus dem Teig 2 große runde Kuchen mit einem ein wenig höheren Rand formen.

Beide Kuchen dann mit den angerührten Füllungen bestreichen, entweder abwechselnd bzw. eine Füllung in die Mitte und mit den weiteren Füllungen Kreise bilden. Die Quarkfüllung mit Rosinen, die Mohnfüllung und die Pflaumenmusfüllung mit abgezogenen Mandelhälften in verschiedenen Mustern verzieren.

Die Kuchenraender mit Eiklar bestreichen. Die Kuchen in der erhitzten Röhre ungefähr 40 Min. backen, bis die Ränder goldgelb sind, und ausgekühlt in Achtel oder Viertel schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Domazlicer Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche