Dolce di Venezia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Mantel:

  • 100 g Blockschokolade
  • 0.5 EL Butter
  • 45 g Honig
  • 1 Teelöffel Cognac (oder Weinbrand)
  • Staubzucker zum Ausrollen

Für Die Oberscreme:

  • 250 ml Obers
  • Vanillezucker
  • 20 g Kristallzucker
  • Zitronenaroma
  • 1.5 Gelatine

Für den Mantel: Gelatine in Wasser einweichen. Die Schoko zerkleinern und im Wasserbad zerrinnen lassen. Butter untermengen, bis sie sich mit der Schoko vermengt hat, folgend den Honig sowie den Cognac hinzfügen und herzhaft verrühren. Menge auf ein Backtrennpapier gießen und wenigstens eine Stunde abgekühlt stellen.

Für die Oberscreme: ein Achtel Liter Obers mit Vanillezucker, Zucker und Zitronenaroma aufwallen lassen. Die eingeweichte Gelatine darin zerrinnen lassen und kaltstellen. Restliches Obers schlagen und unter die bereits leicht gelierende Menge ziehen. In abgekühlt ausgespülte Förmchen befüllen und durchkühlen.

Den Schokolademantel auf Staubzucker dünn auswalken und als Mantel über die gestürzte Krem legen. Mit einem feuchten Pinsel den Staubzucker abwischen.

Dolce di Venezia auf Tellern anrichten. Dazu passt eine Mangosauce.

komplexer Rotwein

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dolce di Venezia

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte