Dörrzwetschgenkonfituere

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 600 g Dörrzwetschgen
  • 1 Apfel
  • 300 ml Traubensaft (rot)
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Honig
  • 1 pouch Gelfix 1:1 bzw. passend ersetzt
  • 3 EL Cognac

(*) Ergibt z.B. ca. 5 Gläser a 2, 5 dl

Die Dörrzwetschgen in schmale Streifen schneiden. Den Apfel von der Schale befreien, entkernen, in Achtel und diese in feine Scheiben schneiden. Die Früchte in einen Kochtopf Form und mit dem Traubensaft, der aufgeschlitzten Vanilleschote sowie dem Honig unter Rühren aufwallen lassen, dann bei geschlossenem Deckel ungefähr dreissig Min. leise machen.

Gelfix 1:1 mit dem Cognac zu einem Brei anrühren, zur Marmelade Form und alles zusammen blubbernd weitere vier Min. machen. Die Marmelade in Gläser abfüllen und verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dörrzwetschgenkonfituere

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche