Doeppekoochen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Erdäpfeln (gross)
  • 3 lg Zwiebel
  • 6 lg Frankfurter Würstchen
  • Bauchspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Walnussöl

Beilage:

  • Apfelkompott

Dazu Feldsalat mit:

  • Folgenden Ingredienzien:
  • Vogerlsalat
  • Champignons
  • Speck (gewürfelt)
  • Walnüsse (gehackt)
  • Walnussöl
  • Apfelessig
  • Pfeffer
  • Salz

Erdäpfeln abschälen und auf Haushaltsreibe raspeln. Zwiebel abschälen und ebenfalls raspeln. Erdapfel-Zwiebel-Teigmasse vermengen und würzen.

Einen gusseisernen Bräter mit Walnussöl ausstreichen. Einen Teil der Menge hineingeben. Frankfurter Würstchen darauf gleichmäßig verteilen. Die übrige Menge hineingeben und Würstchen damit vollständig überdecken.

Bauchspeck in Streifchen schneiden und auf die Menge gleichmäßig verteilen.

Bräter im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C a. 1, 5-2 Stunden backen, bis sich eine Kruste gebildet hat.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Doeppekoochen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche