Djuwetsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Langkornreis
  • 500 g Schweinefleisch (Kamm oder Schlegel)
  • 60 g Bratfett
  • 4 md Zwiebel
  • 500 g Paradeiser
  • 3 Paprikas
  • 150 ml Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Gewürzpaprika
  • Salz
  • Pfeffer

Der Langkornreis wird so weichgedaemft, dass die Körnchen ganz bleiben. Der Boden ein feuerfesten geben wird mit ein wenig Fett belegt und dann mit einer Schicht Langkornreis belegt. Darauf gibt man eine Schicht in Scheibchen geschnittene gedaepfte Zwiebeln, eine Schicht gewürfelte beziehungsweise in schmale Scheibchen geschnittene Tomatn und gewürfelte Paprika. Auf diese Gemüseschichten kommt eine Lage gedämpfter Schweineschlegel (bei Kammfleisch schmale Scheibchen von halber Fingerdicke). Alle Schichten werden mit Salz und pfeffer gewürzt und mit saurer Schlagobers übergossen. In dieser Reihenfolge schichtet man weiter, wobei die letzte (obere) Schicht aus Tomatenscheiben bestehen sollte, die man ebenfall abschliessend mit sauerter Schlagobers übergisst.

Die so vorbereitete geben wird in dier Backröhre geschoben und ungefähr 30 Min. bei guter mittlerer Hitze fertig gegart.

Hinweis: Bei Verwendung nicht vorgegartem Kammfleisch ein kleines bisschen länger in der Röhre.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Djuwetsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche