Dithmarscher Lammpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Knoblauch
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 600 g Zartes Lammfleisch aus der Keule
  • 500 g Mageres Schweinefleisch aus der Schulter
  • 200 g Speck (fett)
  • 1 Glas Cognac
  • Majoran
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Bohnenkraut
  • 2 Eier
  • Schlagobers
  • 250 g Speck (durchwachsen)
  • 20 g Herrenpilze (getrocknet)
  • Frischer grüner Pfeffer aus dem Glas
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • 300 g Fetter Speck (zum Auslegen der Auflaufform)

Knoblauch und Zwiebel klein hacken und in Öl weichdünsten. Mit dem gewürfelten Fleisch und dem ebenfalls gewürfelten fetten Speck mischen. Mit Majoran, Cognac, Thymian, Rosmarin und Bohnenkraut würzen, herzhaft Salzen und Pfeffern. Mittelfein durch den Wolf drehen. Die Eier und das Schlagobers hinzfügen und genau mischen, dann die Speckwürferl und eingeweichte, grob zerkleinerte Herrenpilze und grünen Pfeffer einrühren. Eine Auflaufform mit fettem Speck ausbreiten und die Menge hineingeben. Mit Lorbeerblättern und Wacholderblaettern dekorieren. Bei 180 °C im Backrohr zirka 2 Stunden verschlossen im Wasserbad gardünsten. Kalt stellen und mit Rotwein und Weissbrot zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dithmarscher Lammpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche