Dirndlbuchteln mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 50 dkg Mehl
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 4 Eier
  • 10 dkg Butter
  • etwas Milch (lauwarm)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Packerl Vanillepuddingpulver
  • Dirndlmarmelade
  • Milch (für die Vanillesauce)
  • Zucker (für die Vanillesauce)

Für die Dirndlbuchteln mit Vanillesauce den Germteig Butter zerlassen und mit Zucker und Eiern verquirlen.

Mehl, Salz und Germ mischen und die verquirlte Masse dazugeben. Etwas lauwarme Milch dazugeben und gut durcharbeiten (Küchenmaschine), damit ein schöner, nicht zu weicher Germteig entsteht.

Zugedeckt etwas aufgehen lassen, dann mit einem Esslöffel Kugeln bzw. Teigstücke herausstechen. Jedes Teigstück auf bemehltem Brett etwas breitdrücken, mit Marmelade füllen und schön schließen.

Nacheinander in eine Form, in der zerlassene Butter ist, schlichten (wenn man die Kugeln schön in Butter wälzt, kleben die einzelnen Buchtel nicht aneinander).

Etwas gehen lassen und zu goldbrauner Farbe backen. Puddingpulver laut Anweisung zur Puddingsauce kochen (1 Packerl Puddingpulver mit 3/4 Liter bis 1 Liter Milch).

Die Vanillesauce heiß zu den Dirndlbuchteln servieren.

Tipp

Buchteln, die vom Mittagstisch übrigbleiben eignen sich hervorragend kalt zum nächsten Frühstück oder für die süße Beilage zum Nachmittagskaffee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare15

Dirndlbuchteln mit Vanillesauce

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 17.05.2016 um 14:56 Uhr

    Buchteln lassen sich auch sehr gut einfrieren.

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 08.01.2016 um 12:40 Uhr

    wieviel geschmolzene Butternehme ich denn, klar, die Topfgröße ist wichtig, aber wie hoch soll das Fett in der Form stehen

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 18.12.2015 um 08:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 20.11.2015 um 13:48 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 17.10.2015 um 14:40 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche