Dip Melonendip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Ingredienzien für 6 Leute
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Sk frischer Ingwer (ca. 1 cm)
  • 0.5 Rote Chilischote (oder Sambal Ölek)
  • 1 EL Sojasauce
  • ½ Charentais / Netzmelone / Honigmelone bzw. 1/4
  • Wassermelone
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Pflaumensauce (süß-saure Chilisauce)
  • 3 Teelöffel Limettensaft
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung Jungzwiebel reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Ingwer abschälen und fein raspeln. Chilischote klein hacken. Jungzwiebel reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Ingwer abschälen und fein raspeln. Chilischote klein hacken. Melone entkernen, abschälen, in Schnitze schneiden, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in sehr kleine Stückchen schneiden, dabei entkernen.

Die vorbereiteten Ingredienzien mit Honig, Pflaumensauce, , Limettensaft, Öl, Salz und Pfeffer vermengen und zermusen. Vor dem Verzehr wenigstens 30 Min. ziehen.

Tipp: Die Salsa kann bspw. zu Tempura, Hähnchenspiessen serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dip Melonendip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte